Craig David 1 of 1 Customshoes NMD mit echten Louis Vuitton Materialien

Wenn Luxus auf die derzeit angesagte Silhouette des adidas NMD mit Boost Technologie treffen soll, ist es eine Herausforderung für wohl jeden Designer und Künstler, beide Brands und deren Materialien so zu vereinen das danach keine der Beiden optisch und funktionell benachteiligt wird oder gar ein unruhiges Konzept entsteht.

Der britische Sänger, Songwriter und Producer Craig David bat mich diese Herausforderung anzunehmen und für ihn ein Sneaker Konzept zwischen Louis Vuitton und Adidas auf einem, bzw. zwei Paar NMD R1 Primeknit als Customsneaker zu realisieren. Ich habe die Bitte und Herausforderung angenommen und das Ergebnis seht Ihr auf den Fotos. 

Für die Umsetzung des Konzepts habe ich ausschliesslich originale Louis Vuitton Materialien – direkt aus dem Hause Louis Vuitton – verwendet und diese anschliessend mit den Adidas NMD vereint. Als weiteres Highlight wurden jeweils auf beiden Paaren die vorderen „Adidas Blöcke“ mit echtem 24 Karat Blattgold verziert.

Craig David trägt meine Customsneaker in seinem neuen Musikvideo „For the Gram“, welch eine Ehre und Freude zu sehen wie sehr er seine Schuhe „feiert“.

Mein „Making of“ Video dazu findet Ihr übrigens hier —> VIDEO!
 

……………

Diese beiden Customsneaker sind sogenannte 1of1 – dh. Unikate/Einzelstücke – einmalig weltweit und dabei wird es auch bleiben! Ich werde dieses Design das ich explizit für Craig David entworfen und umgesetzt habe in dieser Form nicht nochmals anfertigen, also bitte fragt nicht danach.