Deine Sneaker mit Angelus Lederfarbe bemalen

Du bis auf der Suche nach Farben um deine Sneakers zu bemalen? Ich gebe dir hier Tipps mit welchen Farben du am besten arbeiten kannst.

Ein Sneaker besteht im Normalfall aus Leder, Suede o. Nubuk und o. Mesh, Textil. Die Sohle des Sneakers ist aus Gummi. Nun kann man nicht alle Bereiche (und jeder Sneaker ist anders) mit der selben Farbe bemalen, sondern muss hier auf die einzelnen Materialen Rücksicht nehmen.

Ich arbeitete bisher mit Farben von Angelus Shoepolish aus den USA. Da Angelus Shoe Colors speziell für diverse Leder hergestellt wurde und die Angelus Farben nicht abblättern während dem Tragen sind diese hierfür sehr gut geeignet.

Auch die US Firma Jacquardproducts bietet eine Vielzahl an super Farben an die ich mittlerweile den Angelusfarben vorziehe. Aber hierzu schreibe ich einen gesonderten kleinen Artikel.

Zur Grundausstattung des Sneaker Customizing gehört:

1. Die Sneaker Farben

Angelus Acryl Lederfarbe, Angelus Suede Dye und Angelus Leather Dye bzw. Jacquard Neopaque und Airbrushcolor.

Die Acryl Farbe eignet sich primär dazu um glatte Leder mit dem Pinsel oder Airbrush zu bemalen. Auf keinen Fall damit auf Suede oder Nubuk malen! Das zerstört dann die Haptik und die Oberfläche wird verkleben. Mit der Angelus Acrylic Leather Paint kann man aber auch die Midsole und Gummi, sowie Kunststoffteile bemalen, sofern einige Zusätze mit eingemischt werden.

Hier gehts weiter!